Unser Service für Ihre Unabhängigkeit

Wir sind der richtige Partner für alle, die im Alter unabhängig in den eigenen vier Wänden wohnen und dennoch nicht auf Komfort verzichten wollen. Unser Service-Konzept „aktiv wohnen“ haben wir bereits in vielen Städten und Gemeinden erfolgreich umgesetzt. In unseren Anlagen mit modernen barrierefreien Wohnungen unterstützt ein „Aktiv-Manager“ die Bewohner je nach Bedarf, organisiert Freizeitangebote und hilft, eine aktive Nachbarschaft aufzubauen.

Wer wir sind

Das Team

Die Firma HAMSL blickt auf mittlerweile über 10 Jahre Erfahrung im Bereich „Betreutes Wohnen“ zurück. Gründer und Geschäftsführer ist der Jurist und Heilpraktiker Markus Hartnagel. Er ist anerkannter Experte des deutschen Gesundheitswesens und als solcher auch als Lehrbeauftragter an einer Hochschule im Bereich Gesundheits- und Medizinrecht tätig. Er engagierte sich als gesetzlicher Betreuer und war jahrelang im Vorstand verschiedener Hilfsorganisationen.

Derzeit besteht das HAMSL-Team aus sieben festen Mitarbeitern. Sie kümmern sich als Aktiv-Manager vor Ort um die Belange der Bewohner.

Was uns ausmacht

Die Philosophie

Noch nie war es so wichtig, sich über das Wohnen im Alter rechtzeitig Gedanken zu machen. Die meisten der heute 60-Jährigen fühlen sich fit und genießen es, endlich Zeit für Reisen, kulturelle Interessen oder soziales Engagement zu haben. Für sie ist es ein selbstverständlicher Anspruch, auch im Alter unabhängig in den eigenen vier Wänden zu leben. Was viele nicht bedenken: Die Lebensphase des Ruhestands dauert heutzutage meist 30 Jahre und länger und auch die Bedürfnisse an Sicherheit und Unterstützung werden mit der Zeit steigen.

Hier setzt unser Konzept an. In unseren Wohnungen können Sie so autonom und individuell leben, wie Sie es wünschen, und so viel Service in Anspruch nehmen wie Sie es irgendwann brauchen.

Reden Sie mit uns über Ihre Vorstellung – wir finden die richtige Lösung!

Was uns von anderen Einrichtungen des „betreuten Wohnens“ unterscheidet? Unser Servicekonzept basiert auf unserer jahrelangen praktischen Erfahrung und ist daher absolut alltagstauglich. Vor allem aber: Es richtet sich immer und ausschließlich nach den tatsächlichen Wünschen und Bedürfnissen der Kunden. Durch das Engagement des Aktiv-Managers entsteht ein sehr vertrauensvolles Verhältnis und erfahrungsgemäß eine gute und aktive Nachbarschaft in der Wohnanlage.

Auch bei der Auswahl der Standorte oder der baulichen Ausstattung der Wohnungen wie der gesamten Anlage stehen bei uns stets zwei Fragen im Vordergrund: Wie wollen die Menschen wirklich leben? Und: Was sind ihre echten Bedürfnisse im Alltag?

UNSER KONZEPT

Das ist „aktiv wohnen“

Unser Konzept „aktiv wohnen“ richtet sich vor allem an Menschen in der zweiten Lebensphase, die ihren Ruhestand aktiv genießen, aber rechtzeitig für das hohe Alter vorsorgen wollen. In unseren barrierefreien, zeitlos schönen Wohnungen können Sie so unabhängig und individuell leben wie Sie es wünschen und gleichzeitig die Sicherheit und den Komfort unseres Service-Angebots nutzen.

Unsere mit erfahrenen Bauträgern gemeinsam entwickelten Wohnanlagen liegen meist in Zentrumsnähe, so dass Sie alle Vorteile einer lebendigen Nachbarschaft und die kurzen Wege zu Einkaufsläden und Ärzten genießen können.

Die Größe der Wohnanlagen ist so konzipiert, dass die Bewohner eine gute Nachbarschaft entwickeln können; in jeder Anlage gibt es daher mindestens einen Gemeinschaftsraum. In jeder Wohnanlage steht ein Aktiv-Manager zur Verfügung. Er unterstützt die Bewohnern im Alltag, organisiert zum Beispiel Fahrdienste oder im Krankheitsfall Hilfsdienste. Außerdem organisiert er ein breit gefächertes Freizeitangebot.

Für diese Leistungen wird zwischen den Bewohnern und der HAMSL ein Vertrag geschlossen und eine monatliche Pauschale erhoben.

Unsere Service-Leistungen entsprechen der DIN-Norm für „Betreutes Wohnen“ 77800 und gehen noch darüber hinaus.

RUNDUM VERSORGT

Unsere Leistungen

In jeder Wohnanlage steht ein Aktiv-Manager mit eigenem Büro zur Verfügung. Er unterstützt die Bewohner im Alltag und organisiert außerdem ein breit gefächertes Freizeitangebot.

Das Service-Paket umfasst folgende Grundleistungen:

  • Regelmäßige Präsenz des Aktiv-Managers in der Wohnanlage

  • 24 Stunden-Hausruf

  • Organisation von Freizeitangeboten wie Fittnesskurse, gemeinsame Reisen,      Kulturveranstaltungen (z.B. Lesungen) oder Hausfeste

  • Regelmäßige Bewohnertreffen bei Kaffee und Kuchen

  • Förderung des Austauschs mit anderen Menschen im Haus

  • Initiative zur Nachbarschafts- und Selbsthilfe

  • Organisation von Bring-, Hol- oder Fahrdiensten

  • Unterstützung im Krankheitsfall
    (z.B. Organisation der Verpflegung, Besorgung der Medikamente)

  • Beratung bei der Auswahl eventueller Pflegeleistungen

Wichtig!

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist absolut freiwillig. Wahlleistungen wie Putzhilfe, Fensterreinigung, Eintritte oder Unkostenbeitrag für Fitnesskurse sind extra zu zahlen. Ebenso eine längere Sturzprävention.

UNBESCHWERT LEBEN

Die barrierefreien Standards

Die allermeisten Menschen wollen auch im hohen Alter am liebsten in den eigenen vier Wänden leben – so unabhängig wie möglich und so sicher wie nötig. Um diesem Anspruch an ein komfortables Wohnen im Alter gerecht zu werden, erfüllen unsere Wohnanlagen folgende baulichen Voraussetzungen: 

  • Barrierefreiheit der gesamten Anlage

  • Großzügig geschnittene, schwellenlose Wohnungen

  • Gemeinschaftsraum mit Küche

  • Büro des Aktiv-Managers

  • Lichtsteuerung über Bewegungsmelder

  • Feuerschutztüren mit Rauchmelder

  • Aufzüge zu allen Wohnungen

ALLE STANDORTE AUF EINEN BLICK

Übersichtskarte

Wohnen mitten im Zentrum
TUTTLINGEN


Die 35.000-Einwohner-Stadt Tuttlingen liegt im Süden Baden-Württembergs. Das Haus mit insgesamt 40 Wohnungen befindet sich in der Möhringerstraße 11 auf dem Gelände der ehemaligen Schokoladenfabrik Storz. Nur wenige Gehminuten davon entfernt liegt die Innenstadt mit allen Einkaufsmöglichkeiten.

Es gibt einen großen Gemeinschaftsraum mit ausgestatteter Küche. Auch die Dachterrasse mit schönem Blick über die Stadt steht allen Bewohnern zur Verfügung.

Die Aktiv-Managerin bietet regelmäßige Sprechstunden, organisiert  die Veranstaltungen und führt die wöchentliche Sturzprävention durch. Ihr Büro befindet sich gleich neben dem Haupteingang.

Willkommen in der Musikstadt
TROSSINGEN


Das 15.000-Einwohner-Städtchen Trossingen nahe Villingen-Schwenningen ist berühmt für seine Mundharmonika-Manufakturen. Unser Haus mit 33 barrierefreien Wohnungen liegt zentral mit Blick auf das Kupferhaus und befindet sich in der Löhrstr. 26.

Es gibt einen Gemeinschaftsraum, ein Büro der Aktiv-Managerin sowie eine Dachterrasse, die allen Bewohnern zur Verfügung steht.

Die Aktiv-Managerin bietet regelmäßige Sprechstunden und organisiert  die Veranstaltungen.

Voll auf der Höhe
SCHRAMBERG-SULGEN

Die beschauliche Stadt Schramberg-Sulgen liegt im Schwarzwald. Unser Haus mit 27 Wohnungen steht im 7.200-Einwohner-Ortsteil Sulgen gleich neben einem Ärztehaus in der Sulgauer Str. 3. Gegenüber befinden sich eine Apotheke sowie weitere Einkaufsmöglichkeiten (Discounter, Bäcker usw.).

Im Erdgeschoss gibt es einen großen Gemeinschaftsraum mit ausgestatteter Küche. Das Haus hat eine Dachterrasse mit einem unbeschreiblichen Blick auf den Schwarzwald.

Gleich neben dem Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss befindet sich das Büro der Aktiv-Managerin. Sie bietet regelmäßige Sprechstunden, organisiert die Veranstaltungen und führt die wöchentliche Gymnastikstunde durch.

Leben im Erholungsort
HARDT


In der 2650-Einwohner-Gemeinde Hardt nahe Schramberg liegt unsere kleinste Wohnanlage mit 16 Wohnungen. Das Gebäude in der Königsfelderstrasse 2 liegt mitten im Dorfzentrum gegenüber der Kirche und hat eine Sparkasse direkt im Haus.

Der Gemeinschaftsraum befindet sich im Erdgeschoss mit Küche. Auch die sehr schöne Dachterrasse steht allen Bewohnern zur Verfügung.

Gleich neben dem Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss befindet sich das Büro der Aktiv-Managerin. Sie bietet regelmäßige Sprechstunden, organisiert die Veranstaltungen und führt auch die die wöchentliche Sturzprävention durch.

Wohnen direkt am Bodensee
MEERSBURG


Die 5.500-Einwohner-Stadt Meersburg liegt direkt am Bodensee. Unser Haus mit Blick auf den See und 27 Wohnungen liegt in der Dr.-Zimmermann-Straße 18/2 in unmittelbarer Nähe zu mehreren Einkaufsmöglichkeiten.

Für die Bewohner gibt es zur gemeinsamen Nutzung eine sehr große Dachterrasse. Der Gemeinschaftsraum liegt im Erdgeschoss, mit voll ausgestatteter Küche.

Auch das Büro der Aktiv-Managerin liegt im Erdgeschoss. Sie bietet regelmäßige Sprechstunden, organisiert die Veranstaltungen und führt die wöchentliche Sturzprävention durch.

Eine Stadt mit historischem Flair
HERRENBERG


In der 31.000-Einwohner-Stadt Herrenberg, nahe der Städte Tübingen und Stuttgart steht unser modernstes Haus: Die 34 Wohnungen in der Bahnhofstr. 20  sind sehr großzügig geschnitten, auch die barrierefreien Badezimmer sind sehr groß und teilweise mit Badewanne und Dusche. ausgestattet.

Der Gemeinschaftsraum mit Wintergarten befindet im Dachgeschoss mit einem sagenhaften Blick über die Region.

Das Büro der Aktiv-Managerin befindet sich zentral im Haus. Sie bietet regelmäßige Sprechstunden, organisiert die Veranstaltungen und bietet die wöchentliche Sturzprävention an.

Wohnen mitten im Zentrum
ROTTWEIL


In Rottweil hat HAMSL ihren Hauptsitz und Besucheradresse. Unser Haus liegt in der Ruhe-Christi-Straße 42, einer Parallelstraße der Königsstraße. Die historische Innenstadt liegt nur wenige Gehminuten entfernt, in unmittelbarer Nähe.

Das Haus hat 38 Wohnungen und 12 weitere im Nebengebäude. Der Gemeinschaftsraum mit Küche und Freisitz steht allen Bewohnern zur Verfügung.

Das Büro der Aktiv-Managerin liegt ganz zentral im Eingangsbereich. Sie bietet regelmäßige Sprechstunden, organisiert die Veranstaltungen und führt die wöchentliche Sturzprävention durch.

Adresse und Lageplan

So finden Sie uns

Kontaktformular

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Die Datenschutzerklärung finden sie hier
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@hamsl.de widerrufen.